www.norwegen.iwagner-reisen.de
www.norwegen.iwagner-reisen.de
Neue Navigation

Hauptstadt Oslo

Oslo in Norwegen

Oslo liegt am Ende des Oslofjords, einer tief ins Land einschneidenden Bucht am Skagerrak. Oslo wurde 1050 von Harald Hardrada gegründet und ist damit die älteste skandinavische Hauptstadt. Am Hafen Oslos steht die mittelalterliche Festung Akershus, die um das Jahr 1300 errichtet wurde. Während des zweiten Weltkriegs diente Akershus als Gefängnis der deutschen Besatzer. Heute ist dort das Norwegische Widerstandsmuseum untergebracht.

Der Vigelandpark ist eine städtische Grünanlage mit Skulpturen des Bildhauers Gustav Vigeland. Dieser norwegische Künstler machte Skulpturen von Menschen in allen Lebenslagen. Die wichtigste Figur ist ein Monolith aus ineinander verschlungenen Körpern. Er gehört zu den größten Granitstatuen der Welt.

Mit der Fähre gelangt man vom Rathauspier zur Halbinsel Bygdøy, wo die wirklich beeindruckenden Museen Oslos zu finden sind. Hier steht das größte Freilichtmuseum Norwegens, das Schifffahrtsmuseum, das Fram Museum mit dem originalen Polarexpeditionsschiff von Nansen und Amundsen, das Museum der Wikingerschiffe und das Kontiki Museum mit Thor Heyerdahls Kon-Tiki Floß unter den Ausstellungsstücken.

Petra Z.

Konnte nicht auf Datenbank verbinden... Couldn't connect to Database...